NIGHTRIDE Teilnahmebedingungen

Die auf der Website www.viennasummerbreak.at verwendeten personenbezogenen Ausdrücke umfassen Frauen und Männer gleichmaßen.

Betreiber und Veranstalter

Die Agentur siCom Wien WerbeGmbH betreibt die nicht gewerbliche Internetplattform www.viennasummerbreak.at und www.nightride.at zu den beschriebenen Nutzungsbedingungen. Die Agentur siCom Wien Werbe GmbH (Veranstalter) ist darüber hinaus verantwortlich für die Ausschreibung des NIGHTRIDE 2016 und VIENNA SUMMENBREAK FESTIVAL 2016.

NIGHTRIDE 2016

Die Homepage www.nightride.at bietet den Teilnehmern eine Plattform, um ihre Bewerbung für einen kostenlosen Fahrschein und Freikarten für diverse Clubs abgeben zu können.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ist jeder ab dem vollendeten 18. Lebensjahr mit einem Hauptwohnsitz in Österreich. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer bei Verdacht auf Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen von der Teilnahme auszuschließen.

Teilnahmemöglichkeit

Die Teilnahme erfolgt über www.viennasummerbreak.at . Teilnahmeschluss für die Bewerbung ist der 2. September 18:00 Uhr oder wenn früher 55.000 Ausgegebene Fahrscheine überschritten wird. Die Agentur Sicom Werbe GmbH übernimmt keine Gewähr dafür, dass der Teilnehmer tatsächlich Einlass in die teilnehmenden Partylocations erhält. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass der Betreiber der jeweiligen Partylocation berechtigt ist, Teilnehmern aus wichtigen Gründen (erforderliches Mindestalter, Überfüllung, Dresscode, etc.) den Einlass zu verwehren. Barablöse ist nicht möglich. In den Locations und Clubs gilt das jeweilige Hausrecht. Die Clubbetreiber können zur Feststellung der ID einen Ausweis verlangen.

Einwilligung der Teilnehmer zur Verwendung der Daten für Werbung und Marketing:

Der Teilnehmer erklärt, mit der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der persönlichen Daten einverstanden zu sein. Des Weiteren erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass sämtliche Daten von der Agentur Sicom Werbe GmbH und ihren Partnerunternehmen wie zum Beispiel Saturn und Wiener Linien zu Marktforschungs- Werbe- und Marketingzwecken über Produkte und Dienstleistungen der Agentur Sicom Werbe GmbH und ihrer jeweiligen Partnerunternehmen gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Der Veranstalter hat das Recht, die gemachten Angaben (Registrierungsdaten) jederzeit ohne Angabe von Gründen zu löschen. Um sich von www.nightride.at abzumelden, muss der Teilnehmer und/oder registrierte Benutzer unter Bekanntgabe seiner Daten ein Email an  info@viennasummerbreak.at senden, in welchem er um die Löschung seiner Registrierungsdaten ersucht.

Änderungsvorbehalt

Der Veranstalter behält sich das Recht vor die Teilnahmebedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen zu ändern, allenfalls zu ergänzen. Eine Änderung bzw Ergänzung muss im Interesse der Wahrung der ordnungs- und rechtmäßigen Abwicklung liegen, insbesondere zur Verhinderung des Missbrauchs der Website oder aus sonstigen Gründen erforderlich sein.

Verstoß gegen Teilnahmebedingungen

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, bei Falschangaben hinsichtlich der Teilnahmevoraussetzungen sowie bei Missbrauch der Teilnahmeberechtigung behält  sich der Veranstalter das Recht vor, die entsprechenden Personen von der Teilnahme auszuschließen.

 Abbruch bzw Beendigung

Der Veranstalter behält sich vor die Anmeldung und Bewerbung zum NIGHTRIDE 2016 jederzeit ohne Ankündigung abzubrechen oder zu beenden; insbesondere für den Fall, dass aus technischen Gründen (Auftreten von Computerviren, Manipulation, Fehler in der Hard-/Software) oder aus rechtlichen Gründen die Teilnahme erschwert, beeinflusst oder unmöglich gemacht werden. Der Veranstalter übernimmt keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen. Wird der Abbruch bzw die Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht, behält sich der Veranstalter das Recht vor, von dieser Person Schadenersatz zu fordern.

Haftungsbeschränkung

Der Veranstalter übernimmt für die unentgeltlich zur Verfügung gestellten Services der Website und allfällige Ansprüche im Zusammenhang mit deren Nutzung und der Nutzung der gegenständlichen Website keine Haftung; insbesondere haftet der Veranstalter dem Teilnehmer und Benutzer nicht für Vermögensschäden oder die Übermittlung oder Speicherung verbotener Inhalte. Der Veranstalter haftet darüber hinaus nicht für Schäden durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Datenübertragung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, für unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten und für Viren.

Urheberrecht und Übertragung der Werknutzungsrechte

Der Teilnehmer stimmt der Verwendung der von ihm übermittelten bzw gespeicherten Inhalte dem Veranstalter gegenüber ausdrücklich zu. Der Teilnehmer erteilt insbesondere seine ausdrückliche Zustimmung, dass seine Fotos und Videos und sonstigen Beiträge durch den Veranstalter oder/und dessen Teilorganisationen in Medien, bei Veranstaltungen und auf Youtube, Facebook und FlickR veröffentlicht werden. Der Teilnehmer überträgt dem Veranstalter und dessen Teilorganisationen räumlich und zeitlich unbeschränkt sämtliche Rechte an seinen Werken, insbesondere alle Werknutzungsrecht für sämtliche relevanten Verwertungsarten (Nutzung, Verwertung, Vervielfältigung, Verbreitung, Vorführung, Weitergabe und Bearbeitung). Der Teilnehmer leistet Gewähr dafür, selbst im Besitz der für die im vorstehenden Absatz genannten Rechte zu sein sowie berechtigt zu sein diese im dargestellten Sinn weiterzugeben und verpflichtet sich darüber hinaus zur Unterlassung der Übermittlung bzw Speicherung von Inhalten, worüber er nicht verfügungsberechtigt ist. Es ist dem Teilnehmer verboten, Bilder, Videos oder Texte zu übermitteln bzw zu speichern, an welchen Dritte, die dem Teilnehmer die Verwendung nicht gestattet haben, Rechte haben. Der Teilnehmer hält den Veranstalter bei Geltendmachung von Ansprüchen welcher Art auch immer, insbesondere aus Verletzungen von Urheberrechten vollkommen schad- und klagslos.

Saturn Gutschein

Der Werbegutschein ist ab einem Mindesteinkaufswert von 50 € 4 Wochen ab Download gültig und in jedem Saturn in Österreich und auf saturn.at einlösbar. Gilt nicht für Saturn Giftcards. Pro Person und Einkauf nur 1 Werbegutschein einlösbar. Wird mit dem Werbegutschein gekaufte Ware zurückgegeben, wird der Kaufpreis minus des Gutscheinwertes erstattet, der Werbegutschein verfällt. Nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar. Barablöse und Verkauf nicht erlaubt.

Sonstiges

Aus der Teilnahme entstehen keine subjektiven Rechte welcher Art auch immer. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Fahrscheines und der Free Entry Club Tickets ist ausdrücklich ausgeschlossen. Eine Übertragung des Fahrscheines und der Free Entry Club Tickets ist nicht möglich. Auf die vorliegenden Teilnahmebedingungen findet österreichisches Recht Anwendung. Sollte eine der vorliegenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, wird davon nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen berührt.